Unsere Geschäftsstelle bleibt in den Sommerferien geschlossen.
News

News

Judo-Update 6: Wie geht es jetzt weiter?

  • Judo-Update 6: Wie geht es jetzt weiter?

    Wir trainieren wieder im normalen Rhytmus. Wie läuft es bisher und gibt es vielleicht sogar Judo in den Sommerferien? Hier der aktuelle Stand.

    Seit letzter Woche können wir endlich wieder mit allen Judoka trainieren, egal wie alt. Und die Nachfrage besteht! Für alle Gruppen fanden sich Teilnehmer und es gibt sogar schon einige Neuanmeldungen und Anfragen für Schnupperstunden. Anders als bei den Jugendlichen, bei denen die Gruppen umgehend wieder voll waren, läuft es allerdings bei den Kindern etwas langsamer an. Wir haben natürlich vollstes Verständnis, wenn Eltern noch vorsichtig sind. Wer hier Fragen hat, kann mich jederzeit gerne kontaktieren. Ich freue mich über alle Anfragen und nehme mir Zeit, euch ausführlich über unser Konzept und unser Trianing zu informieren.Ich habe allerdings auch die Befürchtung, dass einige Eltern schlicht noch gar nicht wissen, dass es wieder Training gibt. Darum meine Bitte: Verbreitet die Nachricht! Teilt diese Artikel, oder gebt Judoka und Eltern aus unserem Verein meine Kontaktdaten weiter.

    Inzwischen trainieren wir wieder im normalen Rhytmus. Das bedeutet, dass die Zeiten, wie sie unter „Training“ auf der Homepage stehen, wieder aktuell sind. Ich bitte euch trotzdem darum, euch für jedes Training, dass ihr besuchen wollt, seperat anzumelden. Jede Woche wieder! Ich weiß, es ist umständlich, aber unsere Teilnehmerzahl ist streng begrenzt und wir möchten niemanden nach Hause schicken. Risikofragebögen sind inzwischen nicht mehr notwending und die Umkleiden können wieder genutzt werden. Die Einhaltung der Hygienevorschriften ist aber natürlich immer noch unbedingt zu beachten. Haltet euch daran, was eure Trainer euch sagen.

    Die kommende Woche ist jetzt erstmal die letzte Trainingswoche vor den Sommerferien. Wir hatten allerdings vorher eine lange Pause. Deswegen versucht unsere Abteilungsleitung gerade Trainingszeiten für uns in den Sommerferien zu organisieren, um die verlorene Zeit zumindest ein bisschen nachzuholen. Hier warten wir auf eine Rückmeldung vom Stadtschulamt. Sobald es eine definitive Antwort gibt, werde ich sie sofort auf der Homepage veröffentlichen, also schaut immer mal wieder vorbei! Auch wenn wir keine Zeiten für die Sommerferien bekommen sollten werde ich das hier veröffentlichen.

    Ansonsten möchte ich mich herzlich bei allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bedanken, die mit uns seit dem Restart in der letzten Maiwoche trainiert haben. Wir freuen uns über jedes Gesicht und ihr habt unter diesen ungewohnten und eingeschränkten Bedingungen wirklich klasse mitgemacht.

    Bei Fragen, Kommentaren, Rückmeldungen oder einfach Gesprächsbedarf könnt ihr mich jederzeit kontaktieren.

    Bis bald!

     

Top