Schließzeiten Geschäftsstelle zu den Weihnachtsferien 16.12.2019 – 12.01.2020
News

News

D-Junioren: 5. Spieltag – D2

  • sv blaugelb frankfurt D2 2019-20

    D-Junioren: 5. Spieltag – D2

    Kreisklasse Gr. 1 – 22.09.2019

    SV Blau-Gelb Frankfurt II – TSG Niederrad 1898

    Startaufstellung SV Blau-Gelb Frankfurt II:

    1 Leandre (TW.) – 11 Noah, 9 Anna, 16 Sebastian – 10 Sam, 6 Moritz –

    18 Marc, 14 Lenny, 7 Ale (C)

    Reserve/Einwechslungen: 2 Adam, 3 Souhaib, 12 Mio (TW.)19 Erijon,

     

    Gastmannschaft aus Niederrad chancenlos

     

    Nachdem die D2-Blau-Gelben in der Vorwoche spielfrei hatten, mussten sie diesmal gegen die TSG Niederrad I antreten. Das Spiel gestaltete sich einseitig, weil die Gäste in allen Belangen unterlegen waren. Sie ließen die Heimelf kombinieren und attackierten nicht entschlossen genug, sodass die Jungs von Blau-Gelb ihr Spiel aufziehen konnten. Als Folge fielen zwölf  Tore schon in der ersten Halbzeit, wobei Blau-Gelb sogar noch die ein oder andere Chance liegen ließ. In der zweiten Halbzeit fielen „nur“ noch vier weitere Treffer, was vor allem daran lag, dass die Ginnheimer fortan freiwillig ab der 25 Min. mit einem Mann weniger spielten und jeder eingesetzte Spieler gefordert war, konditionell an die eigene Grenzen zu gehen.

    Ale eröffnete den Torreigen mit einem frühen Tor per Strafstoß und ihm gelang durch zwei weitere Treffer sogar ein Hattrick. Insgesamt netzte Ale in diesem Spiel fünfmal ein. Neuzugang Marc traf erstmals in einem Pflichtspiel im Dress der Blau-Gelben und steuerte als zweitbester Torschütze insgesamt vier Tore bei, wobei auch ihm ein Hattrick gelang. Noah glänzte mit einer Vielzahl von guten Pässen und traf selbst dreimal in dieser Partie. Die weiteren Treffer zum 16:0-Endstand  erzielten Anna (zwei Tore), Sam und sogar Torwart Leandre, dem die Ehre zuteil wurde, den zweiten Strafstoß für seine Mannschaft im Netz der Niederräder zu versenken.

    Endstand: SV Blau-Gelb Frankfurt II – TSG Niederrad 1898 16:0

    Tore: 1:0 (P), 2:0, 3:0 Ale (4., 6., 14.), 4:0 Noah (15.), 5:0 Sam (16.), 6:0 Ale (20.), 7:0 Anna (21.), 8:0, 9:0, 10:0 Marc (23., 24., 26.), 11:0 Anna (27.), 12:0 Marc (28.), 13:0 Ale (47.), 14:0 Leandre (P, 50.), 15:0, 16:0 Noah (55., 60.)

     

    Spielberichterstatter/Foto: Hr.Patrick,Schickedanz

     

Top