COVID-19: Aufgrund der aktuellen Lage wird der Spiel- und Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt.
News

News

Covid-19: Judo Training bis nach den Osterferien abgesagt

  • COVID-19 Trainingspause Judo

    Covid-19: Judo Training bis nach den Osterferien abgesagt

    Leider muss das Judotraining bis zu den Osterferien abgesagt werden.

    Liebe Judoka, liebe Eltern,

    Covid-19 bzw. der Corona-Virus ist aktuell in aller Munde.
    Beim Judo kann man leider keinen Abstand halten und somit ist einer potentiellen Ansteckung Tür und Tor geöffnet. Auch wenn wir das Risiko aktuell noch für gering halten möchten wir nicht der Ausgangsort einer größeren Ansteckungswelle sein und sagen daher nach reiflicher Überlegung das Judotraining mindestens bis zu den Osterferien ab.

    Wir hoffen, dass sich die Lage bis nach den Osterferien wieder etwas beruhigt hat, jedoch ist uns die Gesundheit unserer Mitglieder immer wichtiger als um jeden Preis zu trainieren.
    Viele Grüße und in diesem Sinne schon einmal frohe Ostern,

    Euer Trainertean

Top