News

C-Junioren: 6. Spieltag – C1

Verbandsliga Gr. Süd – 09.10.2021

1.FC-TSG Königstein – SV Blau-Gelb Frankfurt U15/C1

Startaufstellung vom SV Blau Gelb Frankfurt:  

21 Mert (TW.),03 Benni ,04 Niklas ,05 Julius, 06 Barry,08 Tim (Cap.),11 Nils, 12 Othman, 15 Tekle, 18 Phanuel, 24 Arda

Ergänzungsspieler: 09 Mertcan (Ömer), 14 Luka , 17 Guutuu , 25 Mateo

 

Cheftrainer: Giovanni Chiaverini (Gio)

Co.-Trainer:  Jason Ripps

 

Tolle geschlossene Mannschaftsleistung in Königstein

Gegen einen der Top Favoriten der Liga, mussten unsere U15/C1 Mannschaft der Blau Gelben im Abendspiel unter Flutlicht antreten. Eine sehr harte Aufgabe sich zu stellen. In den ersten 10 Minuten war der Haushohe Favorit aus Königstein spielbestimmend und kamen immer wieder über Ihre schnelle Außenstürmer sehr gefährlich vor dem Tor der Blau Gelben. Die Blau Gelben hielten kämpferisch dagegen und konnten im Verlauf der Spielzeit das Spiel ausgeglichen gestalten. Gegen Ende der ersten Halbzeit, würde Ömer im Strafraum nach einer Einzelaktion gefoult, der berechtigt zum Elfmeter für die Blau Gelben führte. Der gefoulte Spieler Spieler Ömer schoss selbst und die 0:1 Führung in der 34.Minute war perfekt. Die Freude war einfach riesig. Im Anschluss, ging man in die Kabine zum Pausentee. Nach der Halbzeit ging es wieder sehr offensiv in beiden Seiten zu, wo wiederum unser Spieler Barry im Strafraum zu Fall gebracht worden war und wiederum berechtigt auf dem Punkt (11 Meter) durch den guten Schiedsrichter gepfiffen wurde. Den fälligen Elfmeter, schoss der gefoulte selbst der die Blau Gelben nach 40 Minuten mit 0:2 in Führung brachte. Der Haushohe Favorit aus Königstein wurde immer stärker und glich nach ca.1-2 Minuten später mit einem Sonntagsschuß aus spitzen Winkel zum 1:2 aus. Was für ein Spiel, der auch mit viel härte und immer Fair geführt worden ist, bis zum Schluss dieser Spielzeit. In der 45.Minute war es erneuet Barry, der sich sehr gut durchsetzte und mit einem flachen Schuss ins linke untere Eck zum 1:3 für das Blau Gelbe Team erhöhen konnte. Einfach ein tolles Spiel, wo alles möglich war. Beide Teams spielten offensiv weiter nach vorne und boten alles bis zum Schluss. Das 1:4 in der 68.min.durch Niklas, wurde durch einen langen Pass aus der Abwehr gespielt, wo Niki den herauslaufenden Torwart überspielen konnte. Kurz darauf war dieses tolle spiel beendet und die große Überraschung war an diesen 6.Spieltag perfekt. Eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung der Blau Gelben und einen riesen Dankeschön an Königstein, Elternschaft und Fans beider Mannschaften. Die nächsten 3 wichtige Punkte, gegen den Abstieg für die Blau Gelben.

Spielbericht/Fotos:  Martin und Mario