• 1. Mannschaft

    1. Mannschaft: Die Punkte bleiben bei den Blau-Gelben!

    Spielbericht zum Ginnheim-Derby vom 19.02.2017

    SV Blau Gelb Frankfurt I 7:0 (3:0) FC Germania Ginnheim I

    Es war alles angerichtet für einen tollen Nachmittag – drei Punkte gingen bereits an die zweite Mannschaft, die „Kreisliga Ultras“ waren auch anwesend. Aufs Feld begleitetet wurden die Teams von unseren G- und F-Junioren, die zum ersten Mal als Einlaufkids dabei waren. Somit konnte die erste Mannschaft nun auch in die Rückrunde starten und das mit einem tollen Erfolg.

    Ein nie gefährderter Sieg gegen eine eher harmlose Ginnheimer Mannschaft, die zu keiner Zeit den Eindruck machte, als könnte man an diesem Nachmittag etwas mitnehmen. Bereits nach einer Minute ging man durch Marc Väth in Führung, dabei sah der Keeper der Germanen alles andere als gut aus. Auch beim zweiten Treffer von Karim Bökenkamp kann man vom Keeper eventuell besseres erwarten, wenn auch der Schuss super war. Spätestens nach dem 3:0 von Sebastian Gäse musste man allerdings die Tauglichkeit des Keepers in Frage stellen, denn da hatte unser Top Torjäger keine Mühe seinen 38. Saisontreffer (!) zu erzielen, da hat der Keeper die komplette Ecke frei angeboten.

    In der zweiten Halbzeit erhöhten abermals Sebastian Gäse, Orazio Giorgianni, Amin Asli und Deniz Dogan auf 7:0. Ein verdienter Sieg und geglückter Start ins neue Jahr 2017!