• F-Junioren: 2. Edeka Lahr Hallencup

    Spielbericht zum 2. Edeka Lahr Hallencup des FSV Braunfels am 29.01.2017 

    Um 11:30 startete für die F1 von Blau-Gelb in der Turnhalle der Carl-Kellner-Schule in Braunfels das Hallenturnier des FSV Braunfels.

    Die F1 trat mit den folgenden Spielern zum Turnier an: Martin (TW), Ale, Sam, Marvin, Jakob, Kenan; Yuito, Vangeli. Begleitet wurde das Team von ihren Trainern Gio und Manni.

    Zum Turnier waren 8 Mannschaften angetreten und in zwei Gruppen je vier Mannschaften eingeteilt.

    Die Mannschaft trat in Ihrem ersten Spiel der Vorrunde gegen den FSV Braunfels 1 an.

    Trotz ihrem starken Einsatz schafften es die Jungs nicht ein Tor zu erzielen und die Gegner gewannen mit 1:0.

    Im zweiten Spiel ging es gegen den JFV Wetzbachtal. Auch hier konnte sich die Mannschaft leider nicht durchsetzten und so endete diese Partie mit einem Unentschieden 1:1.

    Im letzten Spiel der Vorrunde gegen den SV 1910 Weiterstadt gab die Mannschaft nochmal alles. Es war ein spannendes Spiel und die Jungs konnten sich endlich für Ihre starke Mannschaftsleistung belohnen und gewannen mit 1:0.

    Die Mannschaft wurde Zweiter in ihrer Gruppe.

    Da keine Platzierungsspiele, außer das Finale, ausgetragen wurden konnte die Mannschaft sich keine weitere Platzierung erspielen.

    Gratulation an den Turniersieger JFV Wetzbachtal.