• Mit neuem Gurt ins neue Jahr

    Neue Dan-Grade für den SV Blau-Gelb, viele erfolgreiche Gürtelprüfungen zur Jahreswende.

    Wie jedes Jahr vor den Weihnachtsferien wurden auch 2016 in allen Gruppen Gürtelprüfungen abgehalten. Viele unserer kleinen und großen Judoka können nun das neue Jahr mit einer neuen Farbe um den Bauch beginnen. Die Farbe des Gürtels dient im Judo als Zeichen dafür, wie weit fortgeschritten man bereits ist. Bei den bunten Gürteln handelt es sich um die Schüler-Grade, bei den schwarzen um die Meister-Grade. Wir gratulieren all unseren Prüflingen!

    Eine ganz besondere Leistung vollbrachten unsere langjährigen Mitglieder und Nachwuchstrainer, Hannes und Christian.  Nach monatelanger Vorbereitung bestanden sie am 27.11.2016 ihre Prüfung zum 1.Dan (Meistergrad) und dürfen von nun an einen schwarzen Gürtel tragen. Anders als bei normalen Gürtelprüfungen wird die Prüfung für den schwarzen Gürtel nicht im Verein, sondern vor vier hochrangigen Meistern des Landesverbandes abgelegt. Sieben Stunden lang demonstrierten Prüflinge aus ganz Hessen ihre Fertigkeiten, am Ende konnten Hannes und Christian stolz ihre neuen Gürtel präsentieren. Wir gratulieren zu diesem großartigen Erfolg!