• SV BLAU-GELB

    A-Junioren: 2. Spieltag

    2. Spieltag A-Jugend Kreisliga – 10.09.2016

    JSG SW/Bosnien Griesheim 0:3 SV Blau Gelb FFM

    Einen verdienten Auswärtssieg erspielte sich unsere Mannschaft am vergangenem Samstag. Bei über 30°C übernahm man von Beginn an die Kontrolle in dieser Partie und drängte die Heimmannschaft in die eigene Hälfte.  Die ersten Torchancen blieben aber, ähnlich wie in  der Vorwoche, ungenutzt.

    In der 18. Spielminute machte man es  dann aber besser. D. Fischer brachte einen Freistoß aus ca. 18m und halblinker Position im Winkel des Griesheimer Tores unter. Nur zwei Minuten später ließ A. Zazoua dem gegnerischen Torhüter keine Chance und erhöhte auf 2:0.

    Bis zur Halbzeit verlor man nun etwas den Faden und so tauchte auch Griesheim vor unserem Tor auf. Unser Neuzugang im Blau Gelb Tor, T. Bürmann, behielt in einer 1:1 Situation die Nerven und parierte diese mustergültig.

    In der 2. Halbzeit fand man zur Leistung der ersten halben Stunde zurück und hätte in der 50. Spielminute auf 3:0 erhöhen können. Allerdings landete eine Direktabnahme von A. Zazoua aus 3m über dem Griesheimer Tor!

    In der Folge agierte nur noch Blau Gelb. Allerdings dauerte es bis zur 81. Spielminute ehe D. Fischer mit seinem zweiten Tor auf 3:0 erhöhte und damit den Endstand in dieser Partie herstellte.

    Alles in allem eine überzeugende Leistung unserer Mannschat. In den kommenden Wochen gilt es nun daran anzuknüpfen!

    Aufstellung:

    T. Bürmann – M. Heinrich, M. Wanderloth, W. Rijneveld, S. Töpfer (76. L. Mayer) – H. Müller (66. M. Weyand), M. Metz, J. Toussaint, D. Fischer – A. Outtaleb (74. N. Rohrbach) – A. Zazoua (55. A. Boudouh)

    Tore:

    (19′, 81′) D. Fischer| (21′) A. Zazoua